Consultoría de Innovación Social

Spanien

Email: your.mail@gmail.co

Die Info

Das Beratungs-/Forschungs- und Ausbildungszentrum „Consultoría de Innovación Social“ wurde im Jahr 2020 auf der Grundlage der Arbeit und der Erfahrungen der Asociación Caminos in Andalusien gegründet, um den Schwerpunkt unserer Aktivitäten noch stärker auf die Bereiche Beschäftigung, Unternehmertum und Geschlechtergleichstellung legen zu können. Consultoría ist besser ausgestattet, um Untersuchungen und Forschungen durchzuführen und als Ausbildungs- und Lehrzentrum zu arbeiten. In diesem Sinne hat Consultoría de Innovación social diese Arbeitsbereiche und das dazugehörige Personal von Asociación Caminos übernommen, während Caminos weiterhin in den Bereichen Jugend und soziale Eingliederung von Risikogruppen arbeiten wird.
Das Beratungsunternehmen für soziale Innovation zielt darauf ab, durch innovative Ansätze, die bestehende soziale Herausforderungen und Bedürfnisse berücksichtigen, Wirkung und Nachhaltigkeit zu erzielen. Consultoria glaubt an das Potenzial der Menschen und verfolgt das Hauptziel, Kapazitäten zu stärken, um die geeignetsten und wirksamsten Lösungen zu finden. Auf diese Weise sollen Veränderungs- und Weiterbildungsprozesse in Organisationen und Institutionen unterstützt werden, um die Ergebnisse und die Nachhaltigkeit ihrer Arbeit zu verbessern. Darüber hinaus ist das Team bestrebt, den gesellschaftlichen Dialog und die Debatte über geschlechtsspezifische Fragen zu unterstützen und zu stärken. Um Chancengleichheit für beide Geschlechter zu erreichen, konzentriert sich das Team auf Gender-Projekte in hauptsächlich zwei Bereichen:

  • Die Ermittlung und Förderung bewährter Verfahren zum Abbau von Geschlechterstereotypen und zur Überwindung von Hindernissen für die Gleichstellung der Geschlechter auf lokaler, regionaler und nationaler Ebene
  • Die Durchführung von Maßnahmen zur Verhinderung geschlechtsspezifischer Gewalt und zur Unterstützung der Opfer